Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Selina Schoepe hat die Klasse 9b des Störck-Gymnasiums vergangene Woche zehn Streuobst-Hochstämme alter Sorten wie die Birnesorte „Stuttgarter Geißhirtle“, die Apfelsorte „Gewürzluiken“ und die „Große Schwarze Knorpelkirsche“ am Naturthemenpark gepflanzt. Unterstützt wurden sie dabei von Thomas Lehenherr, dem Umweltbeauftragten der Stadt Bad Saulgau, und drei engagierten Gärtnern rund um Jens Wehner. Finanziert werden konnte das Ganze durch den Gewinn aus Teilnahme am Wettbewerb „Spardaimpuls 2023“ der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Die Schülerinnen und Schüler waren zum Teil mit Feuereifer dabei. Besser hätte man die 500 Euro nicht anlegen können als in die Lebensqualität in unserer Stadt und in die Zukunft unserer Erde.

Zufallsgallerie

Debating AG ausgezeichnet 2023
Debating AG ausgezeichnet 2023
Schüler zu Gast auf Waldbühne2 2023
Schüler zu Gast auf Waldbühne2 2023
Förderverein besucht Firma Stadler 2023
Förderverein besucht Firma Stadler 2023
Schüler zu Gast auf Waldbühne 1 2023
Schüler zu Gast auf Waldbühne 1 2023
Wildbienenhaus 2023
Wildbienenhaus 2023
Ein besonderserfolgreiches Schuljahr 2023
Ein besonderserfolgreiches Schuljahr 2023
Achtungserfolg bei Fremdsprachenwettbewerb 2023
Achtungserfolg bei Fremdsprachenwettbewerb 2023
Schulsanitäter beim DRK 2023
Schulsanitäter beim DRK 2023

Bildungspartnerschaften

  • Stadler Treppen
  • Kleber Post
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Universität Leipzig Logo
  • Manfred Gruber
  • Raiffeisenbank Bad Saulgau
  • Bestattungen Friedmann
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Klinik am Moos
  • Junges Kunsthaus
  • Knoll
  • Claas
  • Architektenkammer
  • Bad Saulgau
  • Sessler
  • Reisch
  • Schwarzer Adler
  • DRK
  • ALBA

Informationen zur Grundschulempfehlung

Chance Gymnasium