CSI Bad Saulgau – junge Forscher bestimmen genetischen Fingerabdruck

Geschrieben von Johannes Koch am .

Einblicke in den vielfältigen Bereich der angewandten Genetik haben die beiden Biologie-Leistungskurse der Jahrgangsstufe 2 von Kerstin Kuschan und Meike Kuntz vergangene Woche im Unterricht am Störck-Gymnasium gewinnen können. Während einer vierstündigen Praktikumssequenz werteten die Schüler*innen in kleinen Ermittlerteams verschiedene DNA Proben aus und verglichen ihn mit einer Spur am fiktiven Tatort. Dabei setzten sie modernste Analyseverfahren ein. Am Ende konnten sie in FBI-Manier ermitteln, wer der Täter war. Verdächtiger Nummer 3 wurde so zweifelsfrei überführt.

Bildungspartnerschaften

  • Sessler
  • ALBA
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • DRK
  • Reisch
  • Knoll
  • Klinik am Moos
  • Claas
  • Bestattungen Friedmann
  • Stadler Treppen
  • Kleber Post
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Junges Kunsthaus
Um eine optimale Darstellung zu gewährleisten, verwendet diese Website Cookies. Durch das Ablehnen können Funktionen der Website eingeschränkt sein.