Drei Elternbeiräte verabschiedet

Geschrieben von Johannes Koch am .

Auf der Sitzung des Elternbeirats des Störck-Gymnasiums vergangene Woche wurden mit Brigitte Seidl, Ajfera Schmitt  und Markus Luib drei langjährige Beiräte verabschiedet. Die Elternbeiratsvorsitzende Antje Henkel würdigte das Engagement des Trios in den vergangenen Schuljahren als besonders lobenswert. In den letzten Jahren ist die Arbeit des Elternbeirats immer wichtiger geworden. Eine

...

Schüler pflanzen mehr als 1200 Bäume

Geschrieben von Johannes Koch am .

Im Zuge des Stadtjubiläums haben Schüler der Bad Saulgauer Schulen mehr als 1200 Bäume gepflanzt. Drei Tage lang waren abwechselnd Schüler des Störck-Gymnasiums und des Walter Knoll Schulverbunds mit jeweils einer Grundschulklasse und Förster Harald Müller im Bernhauser Wald unterwegs, haben ideale Stellen für die jungen Setzlinge gesucht und diese schließlich mit Spaten, Schaufeln und den

...

Ideale Klassengrößen am Störck-Gymnasium

Geschrieben von Johannes Koch am .

G9 bleibt der Wunsch der Eltern, Ausweitung der offenen Ganztagesbetreuung beschlossen

Mit 64 Anmeldungen wird das Störck-Gymnasium im kommenden Schuljahr in Klasse 5 dreizügig werden. „Wir freuen uns, dass uns dieses Ergebnis eine durchschnittliche Klassengröße von gut 21 Schülern ermöglicht“, sagt Schulleiter Stefan Oßwald. Alle drei

...

Junge Imker ergattern digitale Beute

Geschrieben von Johannes Koch am .

Mit einem pfiffigen Videound der Unterstützung ihres Lehrers Michael Meier haben Elija Volkert und Franz Kegler bei einer Ausschreibung der Organisation „we4bee“ einen von 100 digitalen Bienenkästen ergattert. Bei der

...

Landrätin stellt sich Schülerfragen

Geschrieben von Johannes Koch am .

Dass sich Jugendliche durchaus für Politik und Gesellschaft interessieren, hat ein Besuch von Stefanie Bürkle vergangene Woche am Störck-Gymnasium gezeigt. Eine knappe Stunde diskutierten die Schüler der Neigungsfächer Gemeinschaftskunde und Wirtschaft der Jahrgangsstufe 2 mit der Landrätin über Infrastruktur und Mobilität, aber auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie

...

Abiturientinnen liefern facettenreiches Konzert

Geschrieben von Johannes Koch am .

Unter dem Titel „Abi concertante“ haben die sechs jungen Musikerinnen des Neigungskurses Musik des Störck-Gymnasiums ein besonders facettenreiches Konzert gegeben. „Das Musizieren“, so Musiklehrerin Stefanie Esslinger in ihrer Eröffnungsrede im fast voll besetzten Lichthof des Alten Klosters, sei „ein Weg, eigene Gefühle auszudrücken“. Dies konnten die Zuhörer während des Abends an vielen

...

Zwei neue Referendare

Geschrieben von Johannes Koch am .

Mit Katharina Stacey und Martin Lohrer hat das Störck-Gymnasium zwei neue Referendare bekommen. Die beiden teilen die Leidenschaft für englische Sprache und Kultur. Katharina Stacey, die ursprünglich aus dem Saarland stammt, absolvierte während ihres Studiums der Anglistik und Mathematik ein Auslandsjahr in Neuseeland, bevor sie für ihr erstes Staatsexamen wieder nach Deutschland

...

Rana Türkmen gewinnt Kreisentscheid im Lesen

Geschrieben von Johannes Koch am .

Dass sie hervorragend lesen kann, hatte Rana Türkmen bereits im Dezember bewiesen, als sie zur Lesesiegerin des Störck-Gymnasiums gekürt wurde. Jetzt hat die Sechstklässlerin auch den Kreisentscheid in Pfullendorf gewonnen. Dabei musste sie neben ihrem geübten Text auch eine Passage aus einem unbekannten Fantasyroman mit sehr schwierigen Wörtern lesen. Für die junge Leserin kein Problem.

...

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür am Störck-Gymnasium

Geschrieben von Johannes Koch am .

Knapp 100 interessierte Viertklässler haben am vergangenen Freitag gemeinsam mit ihren Eltern das Störck-Gymnasium besucht. In einer kurzen Eröffnungsveranstaltung begrüßten Schulleiter Stefan Oßwald, die Elternbeiratsvorsitzende Antje Henkel sowie die Schülersprecher Edina Schmitt, Johanna Harsch und Patrick Klöpfel die Gäste, musikalisch festlich umrahmt vom Unterstufenchor unter der

...

Neues Angebot für Leseratten

Geschrieben von Johannes Koch am .

Die SMV des Störck-Gymnasiums hat es geschafft, das neue Bücherregal gut zu füllen. Der Wettbewerb, den sie dabei initiiert hat, brachte weit über 100 Bücher. Am meisten Bücher stellte dabei die Klasse 6b mit 61 Büchern zur Verfügung, gefolgt von der 5c mit 56 und der 7c mit 48 Büchern. Ein besonderer Rekord gelang Konrad Szygenda, der alleine 36 Bücher beisteuerte. Die Klassen bekamen von

...

Bildungspartnerschaften

  • Kleber Post
  • Klinik am Moos
  • Knoll
  • Stadler Treppen
  • Sessler
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • DRK
  • Reisch
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Claas
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Bestattungen Friedmann
  • Junges Kunsthaus
  • ALBA
Um eine optimale Darstellung zu gewährleisten, verwendet diese Website Cookies. Durch das Ablehnen können Funktionen der Website eingeschränkt sein.