Neue Fünfer werden vierzügig

Geschrieben von Johannes Koch am .

Für das kommende Schuljahr haben sich 98 Schülerinnen und Schüler am Störck-Gymnasium angemeldet. „Wir freuen uns über diesen großen Zuspruch und das entgegengebrachte Vertrauen der Kinder und ihrer Eltern“, sagt Schulleiter Stefan Oßwald. „Heute haben wir vom Regierungspräsidium Tübingen grünes Licht bekommen, vier 5. Klassen zu bilden“. Gründe für die hohe Anmeldezahl „sehen wir vor allem im neunjährigen Bildungsgang G9, den wir anbieten, aber auch in der offenen Ganztagesbetreuung und dem Exzellenzprogramm am Störck“, so Oßwald.

Bildungspartnerschaften

  • Bestattungen Friedmann
  • Sessler
  • Claas
  • Stadler Treppen
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Junges Kunsthaus
  • DRK
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Ludwig Boll
  • Klinik am Moos
  • Kleber Post
  • Knoll
  • Reisch
  • ALBA