Ein ökologisches Projekt mit Leidenschaft

Geschrieben von Johannes Koch am .

Es war die Hoffnung von Hausmeister Max Waibel, dass von den fünf Nistkästen, die er im vergangenen Jahr mit Schülern rund um das Störck-Gymnasium aufgehängt hatte, alle auch tatsächlich von Vögeln bewohnt werden. Umso größer war nun die Freude, als er die Nistkästen begutachtete, um sie gegebenenfalls zu reinigen. „In allen fünf Nestern haben Vögel gebrütet“, erklärt er den Schülern. Vermutlich seien es „Meisen und Spatzen“ gewesen, aber das lasse sich schwer sagen, weil ja „die Eier nicht mehr drin sind“. Letztlich sei vor allem wichtig „dass die Bad Saulgauer Schulen offensichtlich ein guter Ort für Nachwuchs sind“, lacht der Hausmeister. Es stehe den Schulen einfach gut zu Gesichte, „umgeben von Obstbäumen, Biotop, Bienen und Vögeln, eben inmitten der Natur zu sein“.

Bildungspartnerschaften

  • DRK
  • Reisch
  • Junges Kunsthaus
  • Claas
  • ALBA
  • Ludwig Boll
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Knoll
  • Bestattungen Friedmann
  • Sessler
  • Klinik am Moos
  • Stadler Treppen
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Kleber Post
  • Kliniken Sigmaringen2