Jugend trainiert für Olympia - Badminton

Geschrieben von Jörg Pfeiffer am .

Jonas, Marvin, Mike und Felix aus der 7b haben am 17.01.2018 erfolgreich am Badminton-Turnier in Altshausen teilgenommen. Die ersten beiden Mannschaften aus Horgenzell und Kißlegg wurden erfolgreich besiegt. Hierbei bestach die Mannschaft vor allem durch ihre mentale Stärke und unbändigen Siegeswillen. So konnten mehrmals auch Satzrückstände aufgeholt und verloren geglaubte Spiele gedreht werden.
Im Halbfinale und im kleinen Finale um Platz 3 waren die Gegner jedoch zu stark, sodass die Mannschaft aber trotzdem mit einem starken 4. Platz das Turnier beendete.
Herzliche Gratulation!!

Störckis on Ice

Geschrieben von Jörg Pfeiffer am .

Während ein Teil am Wintersporttag der Störck-SMV zum Skifahren an den Diedamskopf ging, fuhr ein anderer Teil mit über 70 weiteren Personen zum Eislaufen.
Mit dem Zug ging es nach Ravensburg, wo wir die Eisfläche bald erobern konnten. Trotz großen Andrangs auf dem Eis, kam der Spaß auf dem glatten Element nicht zu kurz und so konnten wir zufrieden den Heimweg wieder antreten.

Den Organisatoren der SMV und auch allen Begleitlehrerinnen und –lehrern ein herzliches Dankeschön!

Elias Huber qualifiziert sich für Bundeswettbewerb in Physik

Geschrieben von Johannes Koch am .

Mit einer tollen Leistung hat sich Störck-Schüler Elias Huber, der schon seit einiger Zeit am SFZ in Bad Saulgau aktiv ist, beim Regionalentscheid in Ulm für die Deutsche Physik-Meisterschaft „German Young Physicists´ Tournament“ (GYPT) qualifiziert. Er fährt nun gemeinsam mit vier SFZ-Schülern vom Standort Ulm zum Bundeswettbewerb, der vom 16. bis 18. Februar im Physikzentrum der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Bad Honnef stattfindet. „Das ist ein beeindruckendes Ergebnis“, freut sich Dr. Marc Bienert, der den SFZ Standort Bad Saulgau seit Schuljahresbeginn leitet und seitdem die Physik-Initiativen enorm verstärkt hat. Aus Bad Saulgau hatten außerdem teilgenommen Phi Long Nguyen und Lars Stützle (beide Störck-Gymnasium). Zur Unterstützung und als Inspiration für das kommende Jahr waren auch die SFZ-Schüler Marlon Fensterle-Gomez und Aaron Salomon mit nach Ulm gefahren.

Julia Prasser und Alena Längle gewinnen Schultimer-Wettbewerb

Geschrieben von Johannes Koch am .

Unzählige kreative Motive wurden auch in diesem Jahr wieder beim störckinternen Schultimer-Wettbewerb eingereicht. Es ging darum, das Deckblatt individuell zu gestalten. Alle Deckblätter wurden vom Kunst-Kurs unter der Leitung von Andrea Kernbach begutachtet. Schließlich wurden die vier besten ausgewählt. In der Klassenstufe 5 konnte Julia Prasser den ersten, Jakob Lyding den zweiten Platz belegen, während Alena Längle und Franziska Reck für die Klassenstufe 5 die Jury am meisten überzeugten. „In diesem Jahr haben wir die Neuerung, dass die besten Motive in den Schultimern für das kommende Schuljahr abgedruckt werden“, erklärt Martina Lude, die den Wettbewerb ins Leben gerufen hat.

Bildungspartnerschaften

  • Bestattungen Friedmann
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Ludwig Boll
  • Claas
  • Junges Kunsthaus
  • Stadler Treppen
  • DRK
  • Klinik am Moos
  • Knoll
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Reisch
  • Sessler
  • Manfred Gruber
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Kleber Post
  • ALBA