Beginn des schriftlichen Abiturs 2017 in

1 1 1 1
Tag
1 1 1 1
2 2 2 2
Stunden
2 2 2 2
0 0 0 0
Minuten

Wir wünschen Euch gutes Gelingen und viel Erfolg!

Erfolg3

Unterstüfler feiern in ihre Ferien

Geschrieben von Anna Kerle am .

Die Tanzparty der SMV am Freitagabend vor den Osterferien in der Schulcafeteria hat bewiesen: Unsere Klassenstufen fünf bis acht wissen sehr wohl wie man aufgestylt im coolen Partyoutfit abdanced und Party macht.
Mit rund 100 abgehenden Schülerinnen und Schülern gab es gegen Ende des Abends auch kein Halten mehr für die Lehrkräfte: Jeder tanzte und musste einfach mitmachen.
Mit Programmpunkten wie Fußballspielen auf dem Hof, Flashmobs und Tanzvorführungen oder Limbo verflog die Zeit wie im Flug.
Alles in Allem konnte man den strahlenden Gesichtern entnehmen: „Ein gelungener Abend!“

An dieser Stelle ein großes und herzliches Dankeschön an unsere tolle SMV für eure hammer Organisation, an unser DJ-Team für einen Abend voller Musik (was wäre eine Disko ohne Musik?!), unseren Aufsichtspersonen und natürlich auch allen anderen helfenden Händen!!

Langjährige Elternbeiräte verabschiedet

Geschrieben von Johannes Koch am .

Der Elternbeirat des Störck-Gymnasiums hat vergangene Woche vier verdiente Mitglieder aus seinen Reihen verabschiedet. Katharina Pfeifer, Ulrike Blumer, Claudia Kuchelmeister und Baykal Ünal, deren Kinder mittlerweile in der Jahrgangsstufe 2 sind und in wenigen Tagen ihr Abitur bestreiten werden, schieden aus dem Gremium aus. Der Elternbeiratsvorsitzende, Michael Skuppin, dankte den Vieren für ihr langjähriges Engagement für das Störck-Gymnasium. Schließlich ist eine starke Schulgemeinschaft nur in guter, konstruktiver Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrerkollegium und Schülern möglich. Auch das besondere Engagement des scheidenden Vorsitzenden des Fördervereins „Freunde des Störck-Gymnasiums“, Matthias Knoll, wurde gewürdigt. Der Elternbeirat überreichte ihm zwei Flaschen erlesenen Wein und dankte ihm für seine Verdienste rund um das Störck-Gymnasiums.

Besen für einen guten Zweck

Geschrieben von Johannes Koch am .

Die stattliche Summe von 755 Euro hat Hausmeister Max Waibel in diesem Jahr mit dem Verkauf von selbst gefertigten Hexenbesen eingenommen, die er nun dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Gröningen zu Gute kommen lässt. Es sei einfach klasse, „dass so viele einen Besen gekauft haben, eine Narrenzunft vom Bodensee hat gleich 28 Stück bestellt“. Gut 20 Minuten brauche er für einen Besen, „wenn man die Zeit für den Stiel aus Haselnuss mit einrechnet“. Im Frühjahr halte er immer Ausschau, ob irgendwo eine Birke gefällt werde. „Dann frage ich, ob ich das Reisig mitnehmen darf“. Dann fahre mit einem Anhänger vor und mache sich an die Arbeit.

Schüler auf den Spuren der Stadtgeschichte

Geschrieben von Johannes Koch am .

Das Mittelalter – eine Epoche der Kaiser und Könige, Kirchen und Klöster, Städte und Ritter zieht Schüler erfahrungsgemäß besonders in ihren Bann. Im Rahmen des Geschichtsunterrichts engagierte nun Lehrer Michael Meier für seine 8. Klasse eine Stadtführung durch das historische Bad Saulgau. Singend und erzählend führte Stadtbarde Michael Skuppin die Schüler in die Zusammenhänge mittelalterlichen Lebens in Oberschwaben ein. Wie funktionierte die Stadtverteidigung und welche Rolle spielte die Stadtmauer, welche Aufgaben hatten Klöster und wo waren sie in der Stadt zu finden, welche Bedeutung kam den Märkten zu? Diese und viele weitere Fragen wurden während des Stadtrundgangs geklärt. Am Ende waren sich alle einig: Diese Stadtführung war nicht nur informativ, sondern ein echtes Erlebnis.

Neue Schulpullover und T-Shirts ab sofort erhältlich

Geschrieben von Hannah Roth am .

Liebe Schüler, sehr geehrte Lehrer und Eltern,

wir, die SMV, haben zusammen mit der Firma Hi5 neue Schulpullis und -shirts entworfen, die ihr/Sie ab Montag, den 27.03.2017 über unseren Online-Shop bestellen könnt/können.

Wie man das macht? Ganz einfach:

Über den unten stehenden Link gelangt man auf die Seite unseres Schulshops und kann dort unter den verschiedenen Modellen verschiedene Farben und Größen auswählen. Die Bezahlung erfolgt über den Online-Shop (Wir sammeln kein Geld ein!).

Unsere Pullis kosten 29,50 €, die T-shirts 10€ bzw. 10,50€.

Das Ganze läuft über eine Sammelbestellung ab, d.h. nach Ende der Bestellfrist am Montag, den 01.05.2017, schließt der Schulshop und weitere Bestellungen sind nicht mehr möglich! Anschließend startet die Produktion und die Bestellungen werden nach ca. vier Wochen an unsere Schule geliefert, wo wir sie dann an euch/Sie austeilen.

Hier geht's zum Shop!

Wir freuen uns über zahlreiche Bestellungen!

Eure SMV

Bildungspartnerschaften

  • Kliniken Sigmaringen2
  • Knoll
  • Reisch
  • Klinik am Moos
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Sessler
  • Bestattungen Friedmann
  • Kleber Post
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • ALBA
  • Claas
  • Junges Kunsthaus
  • Manfred Gruber
  • Stadler Treppen
  • Volksbank Bad Saulgau
  • DRK
  • Ludwig Boll